Entwicklung des Framework

Carbon Technologie

Das Five Bike 7RS fasziniert und erstaunt nahezu jeden. Kein Wunder: Kein anderes Bike lässt die Bauteile derart formvollendet ineinanderfließen. Die Stütze wächst direkt aus dem keck geschwungenen Sitzrohr heraus. Der Vorbau ist die direkte, windschnittige Verlängerung des Oberrohrs. Ein Kunstwerk von einem Mountainbike. Was genau das bringt? Bewundernde Blicke. Das Gefühl von Exklusivität. Und sonst? Um dem Look seinen wahren Charakter zu entlocken, haben wir es an den Start des 4-Islands-Rennens in Kroatien geschoben. Vier Etappen in krassem Gelände. Steilanstiege, verblockte Trails, Vollgaspassagen. Der perfekte Mix.

Moderner Workflow mit Qualität

Beim Rahmen des FIVE 7RS sollten möglichst viel Teile in den Rahmen integriert werden. So sind die markantesten Merkmale am FIVE 7RS die integrierte Sattelstütze und der in den Rahmen integrierte Vorbau. Der Rahmen wird mit 1300g inkl. Sattelstütze angegeben, was ein sehr guter Wert ist. Bei der getesteten 29″ Version stehen nur zwei Größen (M und L) zu Auswahl. Kleinere Fahrer/-innen müssen mit 27,5″ Laufrädern Vorlieb nehmen. Größere Fahrer, die ein XL bräuchten werden leider nicht fündig. Für den Rahmen wurden High Modulus High-End Carbon-Fasern verwendet, um ein möglichst leichtes und steifes Set-Up zu erzeugen. Die allgemeine Verarbeitung des Rahmens ist sehr gut und macht einen extrem hochwertigen Eindruck.

  • Top Qualität

  • 100 % Carbon

  • 3 Farben erhältlich

2017-09-11T17:51:16+00:00